Bei Schädigung des zentralen Nervensystems, einschließlich dem Gehirn und Rückenmark hat zur Folge, dass die Nachrichten aus dem Gehirn die betroffenen Teile des Körpers nich erreichen. Dies kann zu Verlust von Bewegung und Empfindung, unkoordinierten Bewegungen, schwachen und schlaffen Muskeln, Krampf und Tremor (zittern) führen. Neurologische Physiotherapie ist in der Lage, einen „Kick-Start“ neuer Botschaftspfade im Gehirn auszulösen, um neue Wege im Gehirn zu verwenden. Wir bieten Behandlung für alle neurologischen Ausfälle an, einschließlich Schlaganfall, Kopfverletzungen, Rückenmarksverletzungen und Parkinson.